Skip to main content

 

Pneumatischer Wagenheber – der Kraftprotz

Während ein hydraulischer Wagenheber eine Flüssigkeit als Übertragungsmedium verwendet, nutzt ein pneumatischer Wagenheber die Kraft der Druckluft, um mechanische Arbeit zu verrichten. Durch Anheben des Drucks auf die Luft wird der Kolben, also quasi der Stempel angehoben. Über diese Technik können Lasten bis zu 30 Tonnen gehoben werden! Kein anderer Wagenheber ist derart leistungsstark.

 

Bild pneumatischer Wagenheber

Nicht nur der SUV – auch ein derartiger Wohnwagen stellen kein Problem für den Stärksten seiner Klasse dar. Starke pneumatische Wagenheber schaffen bis zu 30 Tonnen!

 

Wann der pneumatische Wagenheber besser als andere Wagenhebertypen darsteht

Da der pneumatische Wagenheber unglaubliche Kräfte entwickeln kann, eignet er sich vor allem für das Anheben sehr großer und schwerer Fahrzeuge, wie auch SUVs und Geländewagen. Aber nicht nur Nutzfahrzeuge, sogar Wohnmobile sind für Profigeräte kein Problem. Wenn der pneumatische Wagenheber so stark ist, wo ist dann der Nachteil? Sowohl die minimale Hubhöhe, als auch die maximale Hubhöhe sind begrenzt. Für Autos mit sehr niedriger Bodenfreiheit ist dieser Typ Wagenheber also wengiger geeignet. Tuningfans sollten lieber auf den flachen Rangierwagenheber zurückgreifen. Für größere Fahrzeuge eignet es sich aber prima. Mit einem Spindelgewinde ließe sich die Hubhöhe allerdings noch vergrößern, falls die Höhe nicht ausreicht.Preislich gesehen können die kräftigeren Geräte durchaus im Bereich von etwa 100 Euro landen. Aufgrund der überlegenen Leistungsfähigkeit ist dieser Preis unserer Meinung nach gerechtfertigt. Wer auf ein günstigeres Modell mit weniger Kraft zurückgreifen will, findet sogar Geräte ab 20 Euro aufwärts.


 

Die 3 Topmodelle der Kategorie pneumatischer Wagenheber

 

Eberth Pneumatischer Wagenheber

 

Produktdetails:

  • Hubkraft 20 Tonnen
  • Höhe min. 270 mm
  • Höhe max. 480 mm
  • Hubhöhe max. 160 mm
  • Gewicht ca. 16 kg
  • 2-teiliger Pumpenhebel
  • Bedienungsanleitung

 

EBERTH Stempelwagenheber pneumatisch

 

Produktbeschreibung:

Der pneumatische Wagenheber von Eberth, auch als Stempelwagenheber bezeichnet, wird in einem metallic rot geliefert. Einerseits kann er mittels der eigenen Muskelkraft durch die Zuhilfenahme des Pumpenhebels auf die gewünschte Höhe gebracht werden. Andererseits lässt er sich, wie der Name bereits verrät, mit Hilfe pneumatischer Vorgänge betreiben.

Im Vergleich zu seinem niedrigen Gewicht von 16kg, kann der Wagenheber unglaubliche 20 Tonnen Gewicht tragen.Für die meisten PKW´s ist das Gerät nicht empfehlenswert, da die minimalste Hubhöhe 270 mm beträgt. Aufgrund dessen, dass der Wagenheber in der Lage ist dieses beachtliche Gewicht anzuheben, findet er vor allem bei Lastkraftwagen seine Anwendung.Dabei schützt ein Sicherheitsventil das Gerät vor Überlastung.

Mit diesem Stempelwagenheber lassen sich auch Arbeiten wie Pressen, Drücken und andere Hebevorgänge durchführen.

 


Berger + Schröter Pneumatischer Wagenheber

 

Produktdetails:

 

  • Hubkraft: 20 Tonnen
  • Höhe min. 265 mm
  • Höhe max. 510 mm
  • Maße: 29 x19 x28 cm
  • Gewicht 18 kg
  • Länge des Druckschlauches 1 m
  • ca. 8 bar Luftdruck nötig

 

Berger + Schröter 50134 Pneumatischer Wagenheber

 

Produktbeschreibung:

 

Der Wagenheber von Berger & Schröter präsentiert sich in der Farbe rot metallic. Es steht dem Benutzer frei das Gerät manuell hochzupumpen oder einen Kompressor anzuschließen, der die Arbeit für Sie übernimmt. Empfohlen wird hierbei ein Kompressor, der 8 bar Druckluft erzeugen kann.

 

Je weniger bar eingesetzt wird, desto langsamer vollzieht sich der Prozess des Anhebens. Mit einer Hubkraft von 20 Tonnen deckt er fast alle Fahrzeuge aus dem Kfz Bereich, in der Landwirtschaft oder auch privat ab, bei denen ein Reifenwechsel nötig werden kann. Dabei ist er aber aufgrund seiner Hubhöhe, die eine Spanne von 265 – 510 mm umfasst, nicht für PKW´s gedacht.


Holzinger Pneumatischer Wagenheber

 

Produktdetails:

 

  • Hubkraft: 20 Tonnen
  • Höhe min. 265 mm
  • Höhe max. 490 mm
  • Hubhöhe: 160 mm
  • Luftdruck: 7,5 – 8,5 bar
  • Lufteinlass-Anschluss: 1/4“ NPA
  • Gewicht: 18 kg

 

Holzinger hydraulischer Wagenheber

 

Produktbeschreibung:

 

Ein solider Stempelwagenheber, der in der Farbe rot-metallic daher kommt. Trotz seines geringen Gewichtes von 18 kg steht das Gerät bombensicher, auch wenn er bis zu 20 Tonnen hebt. Der pneumatische Wagenheber von Holzinger ist ideal für den Radwechsel bei LKW´s, Traktoren oder anderen schweren Fahrzeugen. Mit Hilfe von Druckluft wird der Wagenheber hochgefahren und über das Ventil wieder heruntergelassen.

 

Dieser pneumatischer Wagenheber ist bekannt für sein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Kleinere Mängel gibt es trotz alledem. Einige Schrauben sind ziemlich locker befestigt wurden, dadurch ist der Wagenheber etwas wackelig. Außerdem ist das Druckluftventil nicht für alle gängigen Anschlüsse passend. Es gilt auch noch zu beachten, dass dem pneumatischen Wagenheber von Holzinger eine Menge Luft z.B. durch einen Kompressor hinzugeführt werden muss, damit dieser das Fahrzeug hochwuchtet.